Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Monsterrollern

 

Fahr endlich MONSTERROLLER!

Rollergruppe

50 cm breite Stollenreifen, hydraulische Scheibenbremsen, 20 kg Startgewicht und eine giftige grüne Farbe machen Ihn zu dem was er ist - einem Monster. Doch, keine Angst!
Während in anderen Wintersportgebieten die Suche nach dem Yeti nicht enden will, entfachte Torsten Kürbis, Betreiber des k1 sporthotel, die Monstermanie im Erzgebirge. Der innovative Unternehmer suchte nach einer Belebung des Sommertourismus.

Diese fand er schließlich in der neuen Fun- und Trendsportart "Monsterrollern". Kürbis meint: "Das schöne daran ist, dass es Erinnerungen an Kindheitstage weckt. Denn gerollert ist wohl jeder als Kind schon mal. Das Rollern im XXL Format ist einfach zu erlernen und macht jede Menge Spaß!"

Monsterroller

Das besondere an den Rollern sind die breiten Ballonreifen und die Scheibenbremsen. Diese Kombination macht es möglich auch auf Schotterpisten oder Waldwegen hinab zu rauschen. Monsterroller sind konzipiert für das sogenannte „downhillen“ (bergabfahren). Durch die perfekte Lage der Verleihstation im k1 sporthotel, ist der Weg auf den 1215m hohen Fichtelberg nur ein "Katzensprung". Denn direkt gelegen neben der Schwebebahn heißt es lediglich:

resizedimage300199-IMG0271

Den Roller schnappen, in die Kabinenbahn einsteigen - und schon kann es losgehen! Auf Deutschlands längster Monsterrollerstrecke ist der Gast dann auf über 11 km bergab unterwegs. Die Fahrt führt vom Fichtelberg hinab, durch die atemberaubende Natur des Erzgebirges und findet Ihr Ziel am Bahnhof Neudorf.

Roller_2

Dort erfährt der Rollerfahrer dann das letzte Highlight der Tour, denn zurück geht es unter mächtig Dampf in einer der letzten Schmalspurbahnen Sachsens. Für dieses Erlebnis sollten Interessenten durchaus bis zu 3 Stunden einplanen. Monsterrollern ist ein Spaß für die ganz Familie, Freunde oder Firmenevents.

Alle Infos wie Preise, Virtuellen Tourenflug, Videos etc. finden Sie unter www.monsterroller.info

 
Zur Anmeldung
tschechische Version


Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Interaktive Karte
Interaktive Karte
Wetter






Eine Seite zurück  Zum Seitenanfang
Startseite  |  Kontakt  |  Gästebuch  |  Impressum  |  © Gemeinde Breitenbrunn